Springe direkt zu :

Menü schließen

Brotkrümelnavigation:

Hauptinhalt:

HS-Prof. Mag. Dr. Norbert Kraker

Vizerektor

E-Mail: norbert.kraker(at)ph-noe.ac.at
Telefon: +43 2252 88570-117 (Sekretariat)
Sprechstunde: nach Vereinbarung

Rektorat
Mühlgasse 67
2500 Baden bei Wien

Vizerektorat Lehre

Biografie

Ausbildung

1966-1974: BG und BRG Bruck an der Mur
1974-1979: Universität Graz: Lehramtsstudium für Mathematik, Physik, Chemie - Abschluss Mag. rer.nat.
1999-2002: Universität Klagenfurt: Doktoratsstudium der Philosophie im Fach Pädagogik - Abschluss Dr. phil.

Beruflicher Werdegang

1979-2001: Lehrtätigkeit an Schulen  im Bereich der MINT-Fächer an AHS und BMHS
2001-2007: Direktor der Berufspädagogischen Akademie Graz
2001-2007: Leiter des Büros für Internationale Beziehungen an der Berufspädagogischen Akademie Graz
2007-2009: Leiter des Zentrums für Andere Pädagogische und Soziale Berufsfelder an an der Pädagogischen Hochschule Steiermark

Seit 2009: Vizerektor an der Pädagogischen Hochschule Niederösterreich
                 2009-2012: Aufgabenbereich Fort- und Weiterbildung
                 2012-2017: Aufgabenbereich Fort- und Weiterbildung und Forschung
                    seit 2017: Aufgabenbereich Lehre (Aus-, Fort- und Weiterbildung)

Tätigkeiten außerhalb der PH NÖ

Mitglied des Präsidiums des Buchklubs (ab 2021)
Präsident der Internationalen Gesellschaft für Ingenieurpädagogik - IGIP (2006-2010)
Gründungsmitglied und Vizepräsident der International Federation of Engineering Education Societies (2007/2008)

Forschungsschwerpunkte

Arbeitsschwerpunkte:
Fachdidaktik naturwissenschaftlich-technischer Bereich
Berufspädagogik
Berufsorientierung und Bildungsberatung
Wirksamkeitsforschung im Bereich der Weiterbildung

Betreuung von Masterthesen

Lehre außerhalb der PH NÖ/Verbund NO

Lehrender in der Lehrer*innenbildung (seit 1986)
Lehrender an der Fachhochschule CAMPUS02 (1997-2004)
Lehrender am Wirtschaftsförderungsinstitut Steiermark (1985-1997)

Publikationen

https://www.ph-online.ac.at/ph-noe/visitenkarte.show_vcard?pPersonenId=1279F63F575733F4&pPersonenGruppe=3

Kraker, N., Niederfriniger, J., Schwetz, H. (2021). Zur Umsetzung der Wissenschafts- und Forschungsorinetierung durch das Format forschendes Lernen in einer Weiterbildungsmaßnahme. In C. Wiesner, E. Windl, J. Dammerer (Hrsg.), Mentoring als Auftrag zum Dialog. Professionalisierung und Qualifizierung von Lehrpersonen (S. 345-364). Innsbruck/Wien: Studienverlag.

Kraker, N., Doms, M.S., Stieger, L., Zechner, K.A. (2021). Die Entwicklung der Sommerschule und deren Umsetzung an der Pädagogischen Hochschule Niederösterreich. In C. Kaluza, G. Kulhanek-Wehlend, G. Lauss, J. Majcen, R. Petz, B. Schimek, A. Schnider, S. Severin, E. Süss-Stepancik (Hrsg.), Sommerschule 2020: SUMMERSPLASH - zur wissenschaftlichen Verortung der Sommerschule: Sonderband 3 (S. 45-60). Münster: LIT Verlag.

BMBWF, 2021, Bundesqualitätsrahmen für Fort- und Weiterbildung und Schulentwicklungsberatung an Pädagogischen Hochschulen (Fachliche Begleitung: N. Kraker, I. Plattner, R. Weitlaner).

Kraker, N., Forstner-Ebhart, A, Schwetz, H. (Hrsg.). (2020). Impulse für Forschung und Masterarbeiten. Pädagogischen Handlungsfeldern in Pimar- und Berufsbildung theoriebegleitet begegnen. Wien: Facultas.

Allabauer, K., Forstner-Ebhart, A., Kraker, N., Schwetz, H. (Hrsg.). (2018). Masterarbeiten in pädagogischen Berufsfeldern.Pädagogischen Situationen theoriegeleitet begegnen. Wien: Facultas.
 

Lehrgänge an der PH NÖ

Wisssenschaftlicher Leiter des Hochschullehrgangs mit Masterabschluss Berufsorientierung
Wissenschaftlicher Leiter des Masterstudiums Sekundarstufe Berufsbildung

Projekte und Aktivitäten an der PH NÖ

Initiator der elternHOCHschule an der PH NÖ
Mitbegründer der Online-Zeitschrift R&E-SOURCE an der PH NÖ und Mitglied des Redaktionsteams (seit 2014)

Mitgliedschaft in Arbeitskreisen und Organisationen

Leiter der AG Bedarfsklärung im Rahmen der Implementierung des BQR (seit 2020)

Leiter der AG Weiterbildung im Rahmen der Lenkungsgruppe im Verbund Nord-Ost (seit 2018)

Sprecher des Forums Lehre der RÖPH (seit 2018)

Mitglied der Österreichischen Gesellschaft für Forschung und Entwicklung im Bildungswesen (ÖFEB) (seit 2011)

Mitglied der Internationalen Gesellschaft für Ingenieurpädagogik (IGIP) (seit 1999)

Abgeschlossene Mitgliedschaft in Arbeitskreisen, Organisationen und Konferenzen

Wissenschaftlicher Leiter des IMST-Themenprogramms Kompetent durch praktische Arbeit - Labor, Werkstätte und Co in Kooperation mit der PH Tirol und dem AECC Chemie an der Universität Wien (2010-2017)

Initiator und Leiter des Projekts Englisch als Arbeitssprache an der HTBLuVA Graz-Gösting (1994-2001)

Funktionen in wissenschaftlichen Konferenzen

Mitglied der organisatorischen und wissenschaftlichen Leitung:

IGIP Symposien:
Trnava 2010
Graz 2009
Moskau 2008
Miskolc 2007

Österreichisches Ingenieurpädagogisches Symposium Graz 2006
Berufspaedagogica (2003/2004/2005)

Andere Aktivitäten

Auszeichnungen

  • SEFI Fellowship der Société Européen pour la Formation des Ingénieurs in Belgien (2009)
  • Dank und Anerkennung des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Kultur für den vorbildlichen Einsatz bei der kreativen Gestaltung von Innovationen in der Berufspädagogik (2006)
  • Verleihung des Pädagogischen Panthers für herausragende pädagogische Leistungen durch die Elternverbände und die Abteilung Schulpsychologie/Bildungsberatung des Landesschulrates für Steiermark (1999)
  • Europäisches Siegel für innovative Spracheninitiativen durch das Bundesministerium für Unterricht und kulturelle Angelegenheiten (1998)