Springe direkt zu :

Menü schließen

Brotkrümelnavigation:

Hauptinhalt:

HS-Prof. Mag. Dr. Petra Heißenberger, BEd MSc

Zentrumsleiterin Z2 – Leadership, Hochschullehrgangsleiterin Schulmanagement, Hochschullehrende, Fortbildnerin

Z2: Leadership
Mühlgasse 67
2500 Baden

Hochschullehrgang mit Masterabschluss: Schulmanagement, Mitglied Curricularkommission, Mitglied Hochschulkollegium (Stellvertreter der Vorsitzenden), Hochschulprofessur Schulmanagement, Schulen professionell führen - Vorqualifikation (20 ECTS), Schulen professionell führen (60 ECTS), Wissenschaftliche Begleitung von Hochschullehrgängen mit Masterabschluss, SchreibLAB (Koordination und Weiterentwicklung), Hochschullehrgangsleiterin, Zentrumsleiterin Z2 - Leadership, Schulmanagement, Verpflichtende Hochschullehrgänge Schulmanagement_APS_AHS_BS_HTL_HAK_HUM_BA_12ECTS

Biografie

Leitung Hochschulprofessur Schulmanagement an der Pädagogischen Hochschule Niederösterreich;

Leiterin Zentrum Leadership (Z 2)

Hochschullehrende, Fortbildnerin

 

Aus- und Weiterbildung

- Masterstudium School Building Leadership, NY (2015)

- Sprachkurs Trainer Development, NILE Sprachinstitut, Norwich, England (2013)

- Diplom "Führungs-College" (2010)

- Human Resource Managerin (2008)

- Ausbildungslehrerin für Volksschulen (2003)

- Doktoratsstudium der Erziehungswissenschaft (2002)

- Befähigung zur Durchführung von Kursen für Kinder mit besonderen Lern- und Entwicklungsstörungen sowie Teilleistungsschwächen oder Schreib-Leseschäden (2002)

- Magisterstudium der Schulpädagogik, Berufspädagogik und Sonder- und Heilpädagogik (1996)

- Befähigung zur außerordentlichen Erteilung des römisch-katholischen Religionsunterrichtes an Volksschulen (1994)

- Ausbildung zur Begleitlehrerin für interkulturelles Lernen (1994)

- Lehramtsprüfung für Volksschulen (1994)

Beruflicher Werdegang

1994-2005  Volksschullehrerin

2005-2007  Tätigkeit an der Pädagogischen Akademie in Baden, NÖ

seit 2007     Tätigkeit an der Pädagogischen Hochschule NÖ

seit 2013     Hochschulprofessur für Schulmanagement, Leitung des Zentrums Leadership an der PH NÖ

Tätigkeiten außerhalb der PH NÖ

seit 2017: Mitarbeit im Projekt TEDCA – Teachers’ Education, Development and Career in Austria.
Eine berufsbiografische Längsschnittstudie

seit 2017: Mitarbeit im Erasmus+ Projekt INNOVITAS

seit 2020: Mitarbeit im Projekt "Management for Change" (Republik Moldau)

Forschungsschwerpunkte

Leadership

Führungspersönlichkeiten (Dunkle Triade)

Publikationen

Heißenberger, P. (2022). Rezension von: Hauke, Christiansen,: Schulentwicklung proaktiv, kreativ, effektiv, Rückenwind für Schulleitungen. In: EWR 21 (2022), Nr. 2 (veröffentlicht am 03.05.2022). Münster: Waxmann 2020. www.klinkhardt.de/ewr/978383094211.html

Heißenberger, P. (2022). Die Eroberung von Wissensbergen in Zeiten der Digitalisierung: Im Gespräch mit Andrea Richter. In: SchuleVerantworten| führungskultur_innovation_autonomie, Heft 2022_1, S. 211-217. Abgerufen von https://schule-verantworten.education/journal/index.php/sv/article/view/171/153

DOI: https://doi.org/10.53349/sv.2022.i1.a171

ISSN 2791-4046

Heißenberger, P. (2022). Digitalisierung an niederösterreichischen Schulen. Die Sicht des Fachstabes der Bildungsdirektion: Im Gespräch mit Gunnar Hamann. In: SchuleVerantworten| führungskultur_innovation_autonomie, Heft 2022_1, S. 206-210. Abgerufen von https://schule-verantworten.education/journal/index.php/sv/article/view/166/152

DOI: https://doi.org/10.53349/sv.2022.i1.a166

ISSN 2791-4046

Heißenberger, P., Rauscher, E. (Hrsg.) (2022). Digi-was? SchuleVerantworten| führungskultur_innovation_autonomie, Heft 2022_1. Abgerufen von https://schule-verantworten.education/journal/index.php/sv

ISSN 2791-4046

Heißenberger, P., Tscherne, M. (2021). Gelingende Schulautonomie. In: Schule & Recht, Heft 1|2021, S. 48-66. ISSN 1992-5972

Abgerufen von https://oegsr.at/wp-content/uploads/2021/12/SCHULERECHT1_2021_WEB.pdf

Heißenberger, P. (2021). Signals of Hope: Im Gespräch mit Brigitte Schuckert.

In: SchuleVerantworten| führungskultur_innovation_autonomie, Heft 2021_3, S. 113-116.

Abgerufen von https://schule-verantworten.education/journal/index.php/sv/article/view/119/120

DOI: https://doi.org/10.53349/sv.2021.i3.a119 ISSN 2791-4046

Heißenberger, P., Rauscher, E. (Hrsg.) (2021). HOFFNUNGsschule. SchuleVerantworten| führungskultur_innovation_autonomie, Heft 2021_3.

Abgerufen von https://schule-verantworten.education/journal/index.php/sv/issue/view/5

Heißenberger, P., Rauscher, E. (Hrsg.) (2021). WERTeinander. SchuleVerantworten| führungskultur_innovation_autonomie, Heft 2021_2.

Abgerufen von https://schule-verantworten.education/journal/index.php/sv/issue/view/4

Heißenberger, P. (2021). Leadership is action not position: Im Gespräch mit Michael Schratz. In: Schule Verantworten|führungskultur _innovation _autonomie, Heft 2, 143-150. https://schule-verantworten.education/journal/index.php/sv/article/view/94/79, DOI: https://doi.org/10.53349/sv.2021.i2.a95

Heißenberger, P. (2021). Wien ist anders!? Ein spannender Perspektivenwechsel: Im Gespräch mit Doris Wagner. In: Schule Verantworten|führungskultur _innovation _autonomie, Heft 1, 160-166. https://schule-verantworten.education/journal/index.php/sv/article/view/62/55, DOI: https://doi.org/10.53349/sv.2021.i1.a62

Heißenberger, P. (2021). Ziel- und evidenzbasiert durchstarten?! Impulsgestärkt durch den Hochschullehrgang mit Masterabschluss „Schulmanagement: Professionell führen – nachhaltig entwickeln“. In: SchuleVerantworten|führungskultur_innovation_autonomie, Heft 1, 35-43. https://schule-verantworten.education/journal/index.php/sv/article/view/64/39, DOI: https://doi.org/10.53349/sv.2021.i1.a64

Heißenberger, P., Rauscher, E. (Hrsg., 2021): Durchatmen – Durchstarten. SchuleVerantworten|führungskultur_innovation_autonomie, Heft 1. https://schule-verantworten.education/journal/index.php/sv/issue/view/3

Heißenberger, P. (2021). Die intuitive Sehnsucht nach Musik – positiv gestimmt durch die Krise: Im Gespräch mit Johannes Prinz. In: SchuleVerantworten |führungskultur _innovation_autonomie, A0, 79–83. https://schule-verantworten.education/journal/index.php/sv/article/view/27

Heißenberger, P. (2021). Führung macht Mut – nicht nur in der Pandemie: Anforderungen an gelingende Führung. In: SchuleVerantworten|führungskultur _innovation_autonomie, A0, 19–25. https://schule-verantworten.education/journal/index.php/sv/article/view/16

Heißenberger, P., Rauscher, E. (Hrsg., 2021): Führung in Zeiten der Krise. Nr. A0. SchuleVerantworten|führungskultur_innovation_autonomie, A0. https://schule-verantworten.education/journal/index.php/sv/issue/view/2

Heißenberger, P. (2021). Die intuitive Sehnsucht nach Musik – positiv gestimmt durch die Krise: Im Gespräch mit Johannes Prinz. SchuleVerantworten| führungskultur_innovation_autonomie, 1(A0), 79–83. Abgerufen von https://schule-verantworten.education/journal/index.php/sv/article/view/27

Heißenberger, P. (2021). Führung macht Mut – nicht nur in der Pandemie: Anforderungen an gelingende Führung. SchuleVerantworten| führungskultur_innovation_autonomie, 1(A0), 19–25. Abgerufen von https://schule-verantworten.education/journal/index.php/sv/article/view/16

Heißenberger, P. (2021). „New Normal“ in der Fort- und Weiterbildung schulischer Führungskräfte. S. 59, 60. In: Schrittesser, I./Sattlberger, E. (Hrsg.): SchulVerwaltung aktuell. Zeitschrift für Schulentwicklung und Schulmanagement, 9. Jg., 2/2021. ISSN 2195 – 335X, Art.-Nr. 69389 102.

Heißenberger, P., Mayr, J. (2021). Dunkle Persönlichkeitszüge bei Schulleiter/innen: Was bewirken Informations- Selbsterkundungs- und Reflexionsangebote? In: Erziehung und Unterricht, Heft 1-2/2021, S. 197-206. Wien, öbv.

Heißenberger, P., Niederfriniger, J., Schratz, M. (2021). Anspruch und Wirkung forschenden Lernens auf das Interesse an Wissenschaft. Eine explorative Studie zur Professionalisierung schulischer Führungskräfte. In: Erziehung und Unterricht, Heft 1-2/2021, S. 75-87. Wien, öbv.

Niederfriniger, J., Heißenberger, P., Haider, U. (2020).       Zur Konzeptualisierung von Shadowing als eine Form des Mentorings zum Zweck nachhaltiger Rekonstruktion von Schulleitungsaufgaben. Eine Pilotstudie zur Wirkung einer Nudgingmethode in der Pädagoginnenbildung NEU. In: Dammerer, J., Wiesner, C., Windl, E. (Hrsg.): Mentoring im pädagogischen Kontext: Professionalisierung und Qualifizierung von Lehrpersonen. Wahrnehmen, wie wir bilden, S. 161-175. Innsbruck, Studienverlag. ISBN 978-3-7065-6048-1

Mayr, J., Heißenberger, P. (2020). Dunkle Persönlichkeitszüge: Wie verbreitet sind sie bei Schulleiter/innen? In: Erziehung und Unterricht, Heft 7-8/2020, S. 704-714. Wien, öbv.

Heißenberger, P., Haider, U. (2020). Die Dunkle Triade. Über die Auseinandersetzung von schulischen Führungskräften mit Narzissmus, Machiavellismus und (milder) Psychopathie im Bildungswesen. R&E-SOURCE, Nr. 14. ISSN: 2313-1640, journal.ph-noe.ac.at

Mayr, H./Brauckmann, S./Beer, G./Heißenberger, P./Krammer, G./Reibnegger, H. (2020). Was macht es attraktiv, SchulleiterIn zu sein? S. 79-88. In: Erziehung und Unterricht 1-2/2020. Wien, öbv. ISSN 0014-0325

Heißenberger, P. (Hrsg.) (2020). αὐτονομία. Qualifikationskriterien von Schulleitungen zur Führung von autonomen Schulen: Empfehlungen zur Erstellung eines Curriculums. Baden, PH NÖ. ISBN 978-3-9504887-1-5. <link de/forschung/forschung/innovitas-projekt-zur-schulautonomie.html>https://www.ph-noe.ac.at/de/forschung/forschung/innovitas-projekt-zur-schulautonomie.html</link>

<link de/forschung/forschung/innovitas-projekt-zur-schulautonomie.html>
</link>Heißenberger, P. (2020). Bayern, Hessen, Österreich und Südtirol – ein Ist-Stand. Qualifizierungsangebote für schulische Führungskräfte, S. 13-27. In: αὐτονομία. Qualifikationskriterien von Schulleitungen zur Führung von autonomen Schulen: Empfehlungen zur Erstellung eines Curriculums. Baden, PH NÖ. ISBN 978-3-9504887-1-5. <link de/forschung/forschung/innovitas-projekt-zur-schulautonomie.html>https://www.ph-noe.ac.at/de/forschung/forschung/innovitas-projekt-zur-schulautonomie.html</link>

Heißenberger, P. (2020). Zum Berufsbild Schulleiter/in, S. 27-35. In: αὐτονομία. Qualifikationskriterien von Schulleitungen zur Führung von autonomen Schulen: Empfehlungen zur Erstellung eines Curriculums. Baden, PH NÖ. ISBN 978-3-9504887-1-5

<link de/forschung/forschung/innovitas-projekt-zur-schulautonomie.html>https://www.ph-noe.ac.at/de/forschung/forschung/innovitas-projekt-zur-schulautonomie.html</link>

Wiesner, Ch., Heißenberger, P. (2020). Die Bedeutung der Reflexion für schulische Führungskräfte in einem komplexen System: Leadership in einer lernenden Schule, S. 57-77. In: αὐτονομία. Qualifikationskriterien von Schulleitungen zur Führung von autonomen Schulen: Empfehlungen zur Erstellung eines Curriculums. Baden, PH NÖ. ISBN 978-3-9504887-1-5

<link de/forschung/forschung/innovitas-projekt-zur-schulautonomie.html>https://www.ph-noe.ac.at/de/forschung/forschung/innovitas-projekt-zur-schulautonomie.html</link>

Heißenberger, P., Niederfriniger, J. (2020).  Shadowing für schulische Führungskräfte als Professionalisierungsmaßnahme für die Leitung autonomer Schulen, S. 77-85. In: αὐτονομία. Qualifikationskriterien von Schulleitungen zur Führung von autonomen Schulen: Empfehlungen zur Erstellung eines Curriculums. Baden, PH NÖ. ISBN 978-3-9504887-1-5

<link de/forschung/forschung/innovitas-projekt-zur-schulautonomie.html>https://www.ph-noe.ac.at/de/forschung/forschung/innovitas-projekt-zur-schulautonomie.html</link>

Heißenberger, P. (2020). Empfehlungen zur Erstellung eines Curriculums, S. 85-91. In: αὐτονομία. Qualifikationskriterien von Schulleitungen zur Führung von autonomen Schulen: Empfehlungen zur Erstellung eines Curriculums. Baden, PH NÖ. ISBN 978-3-9504887-1-5

<link de/forschung/forschung/innovitas-projekt-zur-schulautonomie.html>https://www.ph-noe.ac.at/de/forschung/forschung/innovitas-projekt-zur-schulautonomie.html</link>

Heißenberger, P. (Hrsg.) (2020). αὐτονομία. Qualifikationskriterien von Schulleitungen zur Führung von autonomen Schulen: Empfehlungen zur Erstellung eines Curriculums. Anhänge. Baden, PH NÖ. ISBN 978-3-9504887-0-8

<link de/forschung/forschung/innovitas-projekt-zur-schulautonomie.html>https://www.ph-noe.ac.at/de/forschung/forschung/innovitas-projekt-zur-schulautonomie.html</link>

Heißenberger, P. (2019). Berufsbild Schulleiter/in. Europäische Qualifizierungsimpulse. Baden, PH NÖ. ISBN 978-3-9519897-9-2.  www.ph-noe.ac.at/fileadmin/root_phnoe/Forschung/Innovitas/Broschuere_Schulleiter_Internet.pdf

Rauscher, E., Wiesner, C., Paasch, D. & Heißenberger, P. (Hrsg.) (2019). Schulautonomie – Perspektiven in Europa. Waxmann, Münster. ISBN 978-3-8309-3940-5.

Wiesner, C. & Heißenberger, P. (2019). Schulautonomie in Österreich: Einwirkungen und Auswirkungen. S. 135-193. In: Rauscher, E., Wiesner, C., Paasch, D. & Heißenberger, P. (Hrsg.): Schulautonomie – Perspektiven in Eu-ropa. Waxmann, Münster. ISBN 978-3-8309-3940-5.

https://www.waxmann.com/waxmann-buecher/?no_cache=1&tx_p2waxmann_pi2%5Bbuch%5D=BUC126111&tx_p2waxmann_pi2%5Baction%5D=show&tx_p2waxmann_pi2%5Bcontroller%5D=Buch&cHash=0fe9fda45a89b159ea9b1df8e73a41ee

Heißenberger, P. (2019). Neue Mittelschule 2. S. 110-115. In: Petrovic, A. & Svecnik, E. (Hrsg.): Evaluation der Initiative „SQA – Schulqualität Allgemeinbildung“ Ent-wicklungs- und Umsetzungsprozesse an den Schulen. Befunde aus 19 längsschnittlich ange-legten Fallstudien. bifie, Graz.

Heißenberger, P. (2018). Die Systemtheorie nach Willke – eine allgemeine Theorie sozialer Systeme: Zur Sichtbarmachung von Kooperationen zwischen Systemen mit Ele-menten der Strukturlegemethode. S. 204-209. In: Allabauer, K. et al. (Hrsg.): Masterarbeiten in pädagogischen Berufsfeldern. Pädagogischen Situationen theoriegeleitet begegnen. facultas, Wien.

Heißenberger, P., Niederfriniger, J. (2018).  Zum Peer Review in Hochschullehrgängen mit Masterabschluss Schulmanagement: Gezieltes Anregen von studentischem Lernen. In: Forum neue Medien in der Lehre Austria (<fnma>), 2/2018, S. 22-24. https://www.fnm-austria.at/publikationen/magazin.html

Heißenberger, P., Niederfriniger, J. (2018). Shadowing als innovativer Unterrichtsansatz in der Hochschullehre Professionalisierung durch kollegiales Lernen. R&E-SOURCE, Tag der Forschung.

https://journal.ph-noe.ac.at/index.php/resource/issue/view/24

Heißenberger, P., Heilbronner, N. (2017). The Influence of Primary School Principals´ Leadership Styles on Innovative Practices. Global Education Review 4(4), S. 86-101, New York. http://ger.mercy.edu/index.php/ger

Heißenberger, P. (2017). Visionär führen oder behutsam managen? Zur Implementierung und Begleitung von Innovationsprozessen am Schulstandort. S. 154-156. In: Dobart, Anton (Hg.): SchulVerwaltung: Zeitschrift für Schulentwicklung und Schulmanagement, Wolters Kluwer (Carl Link), 5/2017.

Heißenberger, P., Heilbronner, N. (2017): The Influence of Primary School Principals´ Leadership Styles on Innovative Practices. Global Education Review. New York. (erscheint voraussichtlich 2017)

Heißenberger, P. et al. (2017): NÖbegabt5-7. Begabungen im mathematischen und bildnerisch kreativen Bereich bei Kindern im Alter von fünf bis sieben Jahren und die Verantwortung der pädagogischen Führungskräfte am Übergang vom Kindergarten in die Volksschule. R&E-SOURCE, Tag der Forschung. https://journal.ph-noe.ac.at/index.php/resource/issue/current

Heißenberger, P. (2016):  Kooperation mit dem Kindergarten aus der Sicht der Volksschulleitungen: Formen und Wirkungen der Nahtstellenkooperation im Rahmen des Projektes NÖbegabt5-7, Teil 2. R&E-SOURCE, Nr. 6, S. 79-86. http://journal.ph-noe.ac.at/.

Heißenberger, P. (2016):  Schulautonomie: Die Zukunft wartet nicht, sie ist längst da! S. 74, 75. In: Dobart, Anton (Hg.): SchulVerwaltung: Zeitschrift für Schulentwicklung und Schulmanagement, Wolters Kluwer (Carl Link), 3/2016.

Heißenberger, P. (2016):   Kooperation mit dem Kindergarten aus der Sicht der Volks-schulleitungen: Formen und Wirkungen der Nahtstellen-kooperation im Rahmen des Projektes NÖbegabt5-7, Teil 1. R&E-SOURCE, Nr. 5, S. 140-147. http://journal.ph-noe.ac.at/.

Heißenberger, P. (2016): Leadership for Primary Schools: An Examination of Innovation within an Austrian Educational Context. Global Education Review 3(1), S. 148-163, New York. http://ger.mercy.edu/index.php/ger

Heißenberger, P. (2015): Leadership Competence Center. Netzwerke schulischer Führungskräfte an der PH NÖ. S. 337-339. In: Rauscher, Erwin (Hg.): Von der Lehrperson zur Lehrerpersönlichkeit. Baden.

Heißenberger, P. (2015): Forschen an der Nahtstelle: NÖbegabt5-7. Vorstellung eines laufenden Forschungsprojektes an der Nahtstelle Kindergarten – Volksschule mit dem Fokus auf Begabungen in den Bereichen Mathematik und bildnerische Kreativität. R&E-SOURCE, Nr. 4, S. 112-117. http://journal.ph-noe.ac.at/.

Heißenberger, P. (2015):       Eine Ist-Analyse zum Konstrukt Leadership aus der Perspektive der Subjektiven Theorien. R&E-SOURCE, Nr. 4, S. 60-69. http://journal.ph-noe.ac.at/.

Heißenberger, P. (2015): Systemtheorie und Schulmanagement. Begleitung und Gestaltung von Innovationsprozessen. S. 36-39. In: Riecke-Baulecke, Thomas (Hg.): schulmanagement, Oldenbourg, 2015/5. www.schulmanagement-online.de

Heißenberger, P. (2014):  Leadership an Volksschulen. Forschungsprojekt „Parameter innovativer Schulkultur: Zur Wirksamkeit von  Führungskräften in der Volksschule", Teil 2. R&E-SOURCE, Nr. 2, S. 92-96, http://journal.ph-noe.ac.at/.

Heißenberger, P., Dreher, R. (2014): Leadership an Volksschulen. Forschungsprojekt „Parameter innovativer Schulkultur: Zur Wirksamkeit von Führungskräften in der Volksschule", Teil 1. R&E-SOURCE, Nr. 1, S. 120-129, http://journal.ph-noe.ac.at/.

Heißenberger, Petra (2013): Schulleitung wirkt! Unterstützungssysteme zur Weiterentwicklung schulischer Innovationen, S. 149-152. In: Dobart, Anton (Hg.): SchulVerwaltung: Zeitschrift für Schulentwicklung und Schulmanagement, Wolters Kluwer (Carl Link), 1. Jg., 5/2013.

Heißenberger, Petra (2012): (Wo) lernen wir – und wenn ja, warum (gerade hier)? Überlegungen zum Umgang mit gebauter Pädagogik als treibende und/oder hemmende Kraft. S. 150-155. In: Rauscher, Erwin (Hg.): Lernen und Raum. Gebaute Pädagogik und pädagogische Baustellen. Baden.

http://www.ph-noe.ac.at/wir-ueber-uns/organigramm/rektorat/rauscher/buchpublikationen/pfnoe-bd52012.html#c2420

Heißenberger, Petra (2012): Professionelle und nachhaltige Qualifikation. Verpflichtender Weiterbildungslehrgang für Schulleitungen in Niederösterreich, S. 32, 33. In: Riecke-Baulecke, Thomas (Hg.): schulmanagement, Oldenbourg, 2012/5.

Heißenberger, Petra (2011): Change happens. Keep moving the cheese! Die Bedeutung der geistigen Beweglichkeit für das Miteinander im pädagogischen Geschehen. S. 334-341. In: Rauscher, Erwin (Hg.): Unterricht als Dialog. Von der Verbindung der Fächer zur Verbindung der Menschen. Baden.

Heißenberger, Petra/Vogel, Ursula/Wolf, Karin (2009): Lehrgang Nachmittagsbetreuer/in im Freizeitbereich. In: Rauscher, Erwin (Hg.): Chronik 2009. Baden.

Heißenberger, Petra (2009): Macht? Schule? Kultur? S. 54-60. In: Rauscher, Erwin (Hg.): Schulkultur. Schuldemokratie. Gewaltprävention. Verhaltenskultur. Baden.

Heißenberger, Petra (2008): Schulmanagement neu – Professionalisierung im Lehrberuf. Perspektiven für die pädagogische Führung im Bereich der allgemein bildenden Pflichtschule. In: Rauscher, Erwin (Hg.): Chronik 2008. Baden.

Heißenberger, Petra (2008):  Schulmanagement neu – Professionalisierung im Lehrberuf. Perspektiven für die pädagogische Führung im Bereich der allgemein bildenden Pflichtschule. In: BÖKWE-NÖ (Hrsg.): NÖ-Informationen des Berufsverbandes Österreichischer Kunst- und Werkerzieher, 20. Jahrgang, 1. Hj, S. 14-15.

Heißenberger, Petra (2008): Human Ressource Management als Zukunftschance im Bildungssystem. Perspektiven für die Systemqualität. S. 230-244. In: Rauscher, Erwin (Hg.): LehrerIn werden/sein/bleiben. Aspekte zur Zukunft der LehrerInnenbildung. Baden.

Heißenberger, Petra (2006): Einsatz von Erziehungsmitteln in der Volksschule. Empirische Untersuchung. Baden, Schriftenreihe des Pädagogischen Institutes des Bundes für NÖ, Schriftenreihe Nr. 46.

Heißenberger, Petra (2006): Der Einsatz von Erziehungsmitteln in der Volksschule. Theoretische Grundlegung. Baden, Schriftenreihe des Pädagogischen Institutes des Bundes für NÖ, Schriftenreihe Nr. 45.

Heißenberger, Petra (2002):Einsatz von Erziehungsmitteln in der Volksschule. Wien, Dissertation.

Heißenberger, Petra (1997):  Strukturelle und zwischenmenschliche Gewalt aus pädagogischer Sicht. Frankfurt am Main, Peter Lang.

Heißenberger, Petra (1994): Die Schule als Konfliktzentrum – Entstehungsursachen von Konflikten, mögliche Ansätze zur Konfliktbearbeitung und Konfliktlösung. Darstellungsversuch der Wichtigkeit des Konflikts im Zusammenleben der Menschen. Baden, Hausarbeit. 

Heißenberger, Petra (1993): Die Musik im Bildungsplan der Grundschule unter besonderer Berücksichtigung der Hörerziehung und deren methodischen Möglichkeiten. Baden, Hausarbeit.

Lehrgänge an der PH NÖ

Hochschullehrgang mit Masterabschluss: Schulmanagement

Verpflichtende Schulmanagement-Lehrgänge APS, AHS, BS, HTL, HAK, HUM, BA (12 ECTS)

Schulen professionell führen - Vorqualifikation (20 ECTS)

Projekte und Aktivitäten an der PH NÖ

2013 - 2018: Leitung des Projektes NÖbegabt 5-7 (in Kooperation mit der KPH Wien/Krems)

seit 2017: Begleitforschung der Hochschullehrgänge mit Masterabschlüsse Schulmanagement

Mitgliedschaft in Arbeitskreisen und Organisationen

Curricularkommission

Hochschulkollegium