Springe direkt zu :

Menü schließen

Brotkrümelnavigation:

Hauptinhalt:

Prof. Mag. Dr. Robert Kamper

E-Mail: robert.kamper(at)ph-noe.ac.at
Sprechstunde: Nach Vereinbarung

Department 5 - Pädagogik
Mühlgasse 67
2500 Baden bei Wien

Biografie

2019 Leitung des internationalen Projektes "Raw Material Ambassadors" an der BHAK Wiener Neustadt zur Ethik der Rohstoffgewinnung.

2017 Lehrbeauftragung  an der Universität Wien, Institut für LehrerInnenbildung.

2015 - 2017 Lehrtätigkeit an der KPH Wien/Krems.

Seit 2013 Lehrtätigkeit an der Pädagogischen Hochschule Baden, Department für Angewandte Kindheits- und Jugendwissenschaft mit dem Schwerpunkt Interreligiöses Lernen.

2011/12 Schulentwicklung an der BHAK Wiener Neustadt. Leitung des Bereiches Forschung für SchülerInnen. Leitung des Forschungsprojektes „Urban Mining“ - Ethik, Technik, Wirtschaft und Nachhaltigkeit an der BHAK Wiener Neustadt in Kooperation mit der Montanuniversität Leoben.

2010 Ausbildungsdiplom Segellehrer C-Lizenz der Vereinigung Österreichischer Yachtsport- und Windsurfschulen.

Seit 1999  Referent an der Bundessektenstelle in Wien, Bereich Religionen in Österreich.

Seit 1996 Projekte zur Konfliktlösung, Schwerpunkt Diversität und Multikulturalität. Leitung zahlreicher Konfliktlösungsprojekte in der Erwachsenenbildung, auf lokalpolitischer Gemeindeebene und in der schulinternen Lehrerfortbildung.

1994 Abschluss des Universitätsstudiums Religionswissenschaft, Promotion zum Doktor der Theologie.

Ab 1990 Unterrichtstätigkeit  AHS und BHMS in Wien und Niederösterreich.

1989 Sponsion zum Magister der Theologie.

1981 Hochschulstudium an der Universität Wien, Studienrichtung Selbständige Katholische Religionspädagogik, Erweiterungsstudium Philosophie.

1978-1983 Maschinist bei der Sesselbahn Hohe Wand GmbH in Grünbach/Schneeberg.

1975 Ausbildung zum Zauberkünstler (Verein für Magische Kunst Wien, Weltkongress der Magie, Wien 1976).

1975 Ausbildung zum Elektrotechnik-Ingenieur an der Höheren Technischen Lehranstalt für Elektrotechnik in Wiener Neustadt. Reifeprüfung 1981.

Titel der Masterthese/Diplomarbeit(en)

Kamper R., Spiel und Transzendenz. Eine Untersuchung über den Transzendenzbezug des Phänomens Spiel. Universität Wien 1994. Dissertation

Kamper R., Die Wiederentdeckung der Magie als ein gegenwärtiger Versuch der Daseinsbewältigung. Universität Wien 1989. Diplomarbeit

Beruflicher Werdegang

Andere Aktivitäten

www.magic.wien