Springe direkt zu :

Menü schließen

Brotkrümelnavigation:

Hauptinhalt:

Wasserwelten im Anthropozän

Das geplante Forschungsprojekt will den Begriff Anthropozän - das neue Erdzeitalter - in die Schule bringen, als Denkrahmen für die fächerverbindende Auseinandersetzung mit der Mensch-Natur- Beziehung im Kontext der Dimensionen Zeit und Raum. Das Ziel ist es, das Lernen vom und im Anthropozän zu thematiesieren, am konkreten Beispiel des Elements Wasser im Raum Niederösterreich, um an ihm die mulitperspektivischen Zugänge sichtbar zu machen; zunachst aus Sicht von Sprachlicher Bildung mit dem Fokus Primarstufe (C.Sippl) und aus Sicht von Biologie/Nawi mit dem Fokus Sekundarstufe (M.Scheuch).