Springe direkt zu :

Menü schließen

Brotkrümelnavigation:

Hauptinhalt:

Induktionsphase 2022/23

Informationen für Mentorinnen und Mentoren

Informationen für beginnende Lehrpersonen

Die PH NÖ gratuliert Ihnen sehr herzlich zur Anstellung an einer Schule in Niederösterreich und freut sich, Sie in Ihrem ersten Dienstjahr begleiten zu dürfen. Aufgrund der mit 1. September 2022 in Kraft getretenen Dienstrechtsnovelle  ändern sich die Vorgaben für beginnende Lehrpersonen in der Induktionsphase. Dies betrifft auch den Umfang von begleitenden Lehrveranstaltungen (Einführenden Lehrveranstaltungen) an der Pädagogischen Hochschule. Anbei erfahren Sie die Änderungen und die für das Schuljahr 2022/23 geltenden Bestimmungen:

Induktionsphase NEU

Personen mit abgeschlossenem Lehramtsstudium im ersten Dienstjahr (§38 Absatz 12):

  • Insgesamt sind 40 Unterrichtseinheiten zu absolvieren (siehe dazu das Angebot an einführenden Lehrveranstaltungen
     
  • Jeder Einzeltermin (4 oder 8 Unterrichtseinheiten) umfasst einen gesonderten thematischen Schwerpunkt und wird zu unterschiedlichen Terminen angeboten.

 

Personen ohne abgeschlossenem Lehramtsstudium (Anstellung im Sondervertrag) im ersten Dienstjahr (§38 Absatz 12):

Neu: Induktionsphase (Dauer im Regelfall 12 Monate) verpflichtet zum Besuch von 80 Unterrichtseinheiten einführender Lehrveranstaltungen.

Insgesamt sind 80 Unterrichtseinheiten zu belegen, wobei die zusätzlichen 40 Unterrichtseinheiten auch aus Lehrveranstaltungen aus dem Studium sein können.

 

Folgende Themenbereiche sind verpflichtend zu absolvieren:

  • Classroom Management                                                         
  • Leistungsfeststellung                                                                 
  • Elternarbeit / Kommunikationsstrategien                           
  • angewandtes Schulrecht                                                          
  • Gestaltung förderlicher Lernlandschaften / Methodenvielfalt 
  • Mobbing / Konfliktmanagement                                             
  • Unterrichtsbeobachtung / Unterrichtsevaluation             
  • Supervision für beginnende Lehrpersonen
  • 1 einschlägige Lehrveranstaltung zu Fachdidaktik bzw. eine Lehrveranstaltung aus dem allgemeinen Fortbildungsangebot der Pädagogischen Hochschule Niederösterreich. 


Ein Themenbereich ist frei zu wählen – diese Lehrveranstaltungen finden im März/April/Mai statt:

  • Planung / Zeitmanagement                                                      
  • Einsatz von digitalen Medien                                                    
  • Schulqualität / Feedback                                                            

 

Angebot an einführenden Lehrveranstaltungen

Angebot an Begleitlehrveranstaltungen Schuljahr 22/23 der PH NÖ

Angebot an Begleitlehrveranstaltungen Schuljahr 22/23 der KPH Wien/Krems (Primarstufe)
Angebot an Begleitlehrveranstaltungen Schuljahr 22/23 der KPH Wien/Krems (Sekundarstufe I)
Angebot an Begleitlehrveranstaltungen Schuljahr 22/23 der KPH Wien/Krems (Sekundarstufe II)

Sowohl die KPH Wien/Krems als auch die PH NÖ bieten Lehrveranstaltungen an. Diese Angebote zur Induktionsphase sind in eigenen Programmen ersichtlich, die jeweils auf den Homepages der KPH Wien/Krems und der PH NÖ abgebildet sind. Der Besuch der Lehrveranstaltungen ist an beiden Hochschulen möglich.


Die Anmeldungen erfolgen an der jeweiligen Institution über PH Online. Sie erhalten zeitgerecht die Einladungen zu virtuellen Veranstaltungen, bei Problemen wenden Sie sich bitte an e.ortmayr(at)ph-noe.ac.at

Für die PH NÖ gilt: Bitte beachten Sie, dass pro Lehrveranstaltung nur eine Anmeldung zu einer Gruppe möglich ist, Fixplätze werden garantiert.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an: Eva Ortmayr oder Johannes Dammerer