Springe direkt zu :

Menü schließen

Brotkrümelnavigation:

Hauptinhalt:

Hochschullehrgänge Übersicht

Hochschullehrgänge ab 30 ECTS-AP sind ÖH-beitragspflichtig.

Lehrer/in für IKT

Leitung des Hochschullehrgangs:Ernst Artner, MA BEd
Studienbeginn:WiSe 2018
Studienende:SoSe 2020
Studiendauer:4 Semester
nächster Beginn:--
Studienvoraussetzung:Abgeschlossenes Lehramtsstudium, Grundkenntnisse im Umgang mit dem Computer, Internetzugang beruflich und privat.
ECTS-AP:30 ECTS-AP
Abschluss:Abschlusszeugnis
Zielgruppe:Lehrer/innen aller Schularten
Zieldefinition:Die Absolventen/Absolventinnen besitzen die Bereitschaft und Fähigkeit, sich über pädagogische, fachliche und fachdidaktische Entwicklungen auf aktuellem Stand zu halten und im Sinne kollaborativen Lernens im Team zu arbeiten um Unterricht und Schule weiter zu entwickeln: - Aktive Teilnahme an der Informationsgesellschaft, - Beherrschung relevanter fachlichen IKT-Kompetenz, - Entwicklung der Lehrkompetenz auf Grundlage der fachlichen Kompetenz, - Organisation der erforderlichen Infrastruktur unter Berücksichtigung besonderer Bedürfnisse, - Beratung und Unterstützung von Kollegen/Kolleginnen bei ihrem IKT-Einsatz im Unterricht, - Planung, Entwicklung und Nutzung von IKT-basierten Lernräumen und deren Wirkung für Lernende. - Schulpraktische Studien ermöglichen die praktische Umsetzung einer E-Literacy und ermöglichen so für Schüler/Schülerinnen eine aktive Teilnahme an der Wissensgesellschaft.
Zusatzinformation:Präsenzphasen (ca. 22,5%), Fernstudium (ca. 22,5%), Selbststudium (ca. 55%)
Anmeldung:Informationen zur Anmeldung
Curriculum: