Springe direkt zu :

Menü schließen

Brotkrümelnavigation:

Hauptinhalt:

Jetzt Lehrer/in werden!

Die PH NÖ öffnet ihre Seminarräume und gewährt Einblick ins studentische Leben an der Hochschule.

Mit einem breiten Angebot an Infoständen, Vorträgen und Einblicken in Lehrveranstaltungen lädt die PH NÖ am 16. März zu einem Tag der offenen Türen ein. Vizerektor Norbert Kraker, die Leiterin des Schulmanagements Elisabeth Sieberer und der Stabstellenleiter der Bildungsdirektion NÖ Norbert Adrigan informieren über das Lehramtsstudium Primarstufe sowie über die Berufsaussichten für zukünftige Absolventinnen und Absolventen.

Einblick in Vorlesung und Seminare

Daniel Passweg bietet im Hörsaal einen Einblick in eine Vorlesung und spricht dabei über beziehungsvolle Kommunikation als Triebfeder des Lernens und Lehrens. In den einzelnen Seminarräumen werden die Schwerpunkte in der Primarstufenausbildung Inklusive Pädagogik, Sprachliche Bildung, Natur und Technik, Kulturpädagogik, Bewegung, Sport und Gesundheit und Medienpädagogik sowie das Bachelorstudium Elementarpädagogik präsentiert. Darüber hinaus gibt es physikalische Versuche im Chemiesaal, Schreib- und Forschungswerkstätten sowie einen Einblick in den textilen Werkunterricht und naturwissenschaftliche Lernangebote.

Infostände in der Aula

In der Aula gibt es Infostände zum Lehramt Sekundarstufe Allgemeinbildung, zu den Erweiterungsstudien, zum Praxisunterricht sowie zu den Themen Studienberechtigungsprüfung, Studienbeihilfe und einen Infopoint der Studierenden-vertretung.

Auch die Praxisvolksschule öffnet ihre Klassenräume und lädt zum Vortrag über die Volksschule der Zukunft. Die Mensa begrüßt die Gäste mit einem gratis Willkommensgetränk und Snacks.

Tag der Offenen Tür an der PH NÖ
16. März, 9 bis 13 Uhr
Pädagogische Hochschule Niederösterreich
Mühlgasse 67, 2500 Baden

Hier geht's zum Detailprogramm: 

7. März 2019, Erstellt von Walter Fikisz | Ausbildung | PH NÖ