Springe direkt zu :

Menü schließen

Brotkrümelnavigation:

Hauptinhalt:

Department 6

Schulpädagogik, Didaktik, Mathetik

Wir orientieren schulisches Lehren und Lernen vorrangig an den Blickwinkeln der Schülerinnen und Schüler:

  • Unsere Lehre vom Lernen richtet ihren Blick nicht auf Lerninhalte, sondern auf den Vorgang, wie sich Menschen ihre Bildung erwerben. Professionelle Erstausbildung auf Bachelor- und Masterniveau soll diesem Paradigmenwechsel gerecht werden.
  • Wir stellen umfassende Bildungsangebote für im Dienst stehende Lehrerinnen und Lehrer zur Ausbildung von Expertinnen und Experten in variablen, zukunftsrelevanten Gestaltungsformen und Ablaufprozessen zur Verfügung.
  • Wir gestalten Pädagogisch-praktische Studien so, dass angehende Lehrerinnen und Lehrer zu einer fragenden und forschenden Einstellung gegenüber dem eigenen Unterricht befähigt und in ihrer beruflichen Kompetenzentwicklung gefördert werden.
  • Wir streben die Weiterentwicklung unserer Praxisschulen zu Institutionen an, die im Sinne von Modellschulen zeitgemäße, an künftige Bedürfnisse orientierte Bildungskonzepte umsetzen und Evaluierung als unverzichtbar ansehen.


Der Paradigmenwechsel - weg von der Didaktik, der Lehre vom Lernen hin zur Mathetik, die ihren  Blick nicht auf Lerninhalte richtet, sondern auf den Vorgang, wie sich Menschen ihre Bildung aneignen.

Dieses Gedankengut ist sowohl im Unterricht der beiden Praxisschulen erkennbar und wirkt sich auch auf die Gestaltung der Pädagogisch-Praktischen-Studien aus. Die Lehrveranstaltungen des Departments sind durch Inhalte geprägt, die von der Lebenswelt der Lernenden und ihren altersadäquaten Denkstrukturen ausgehen, sich mit zukunftsorientierten Bereichen beschäftigen und zur Steigerung der Qualität von Unterricht führen, die durch die verbesserte pädagogische Professionalität erreicht wird.

Arbeitsbereiche

Die Arbeitsbereiche des Departments 6 (Institut gemäß § 16 Hochschulgesetz 2005) umfassen in Auswahl:

  • Praxisschulen
  • Lehr-/Lernkultur
  • Lernwelten
  • Unterrichtsmethoden
  • Interaktionsstrukturen
  • Lernen lernen
  • Pädagogisch-Praktische-Studien
  • Unterrichtspraktikum