Springe direkt zu :

Menü schließen

Brotkrümelnavigation:

Hauptinhalt:

Augmented und Virtual Reality

Unter Augmented Reality (AR) versteht man die computergestützte Erweiterung der Realität. Mittlerweile braucht man für die Darstellung solcher Elemente nur mehr ein mobiles Endgerät mit Kamerafunktion und eine entsprechende AR-App. Augmented Reality Elemente können auch selber gestaltet werden, z.B. mit Hilfe des Online-Studios Aurasma

Projekte:

Virtual Reality im Schwerpunkt Medienpädagogik

  • Google Expeditions - Expeditionen besuchen und selbst erstellen
  • Merge Cube - AR-Spiele und Apps
  • Areeka Studio

Virtual Reality und 3D im Mathematikunterricht (HLG Mathematik digital)

  • Geogebra und SketchUp

Der Einsatz von Eye-Tracking-Brillen zur Verbesserung der Gruppenwahrnehmung im Rahmen des Lehrverhaltenstrainings

 

Weiterführende Literatur:

Offener Geschichtsunterricht mit Augmented Reality: http://www.medienimpulse.at/articles/view/1061

Offener Unterricht mit AR, Erziehung und Unterricht, S. 68-73: https://eeducation.at/fileadmin/downloads/e_u_7-8_17_digital.pdf 

AR Schulbuch: http://www.areeka.net